News - Jiu-Jitsu, Sensei HD

Hier findest du Informationen und Wissenswertes über Jiu-Jitsu,
wie es von mir betrieben wird!
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

News

Letzte Aktualisierung, 06.03.2021

Information!


Hiermit möchte ich Euch mitteilen, dass ich mich entschieden habe meine Tätigkeit als Kampfsporttrainer zu beenden!

Aufgrund der Umstände - Coronapandemie, daraus folgender Streichung meiner Trainingseinheiten bei der SUF/ keine Aussicht auf zeitnahe Besserung der allgemeinen Situation, und nicht zuletzt auch meines Alters wegen - habe ich mich zu diesem Schritt entschlossen.

Ich möchte mich bei allen meinen Weggefährten am Pfad des Kampfsportes herzlichst bedanken für den Beitrag, den Sie in meinem Leben leisteten.

Insbesondere sind das:

Bernhard Kovacs, 7. Dan Jiu-Jitsu: mein Trainer im Jiu-Jitsu, Freund und Mentor, mit dem ich abertausende Stunden auf der Tatami und auch abseits (Haltestelle) davon verbracht habe.

Franz Strauß, 10. Dan Jiu-Jitsu:
Österreichische Jiu-Legende, leider 2014 verstorben, von dem ich sehr vieles gelernt habe.

Harald Haas, 5. Dan Jiu-Jitsu: langjähriger Freund, Trainer und Trainingspartner, von dem ich sehr profitiert habe.

Erwin Schön, 6. Dan Judo:
mit ihm verbindet mich eine über 20jährige Freundschaft im Kampfsport, inder er mir beim Jiu-Jitsu Feriencamp Niederöblarn nicht nur das Judo nähergebracht hat.

Marcus Gebauer, 3. Dan Jiu-Jitsu/Deutschland:
ebenfalls ein langjähriger Freund, mit dem ich einige Internationale Lehrgänge besuchte, ein universeller Kampfsportler, von dem ich sehr vieles lernte.

Alexander Richter, 3. Dan Karate:
langjähriger Freund, Lehrer und Schüler von mir. Er führte mich in Niederöblarn wieder zu meinen ürsprünglichen Anfängen des Kampsportes (Karate) zurück.

Wolfgang Moche, 2. Dan Jiu-Jitsu,
langjähriger Freund, Mitveranstalter/Trainer des Jiu-Feriencamps Niederöblarn, er hat mir das Pencak-Silat näher gebracht und schätzen gelernt.


Last but not least - und das, was mir persönlich am allermeisten weh tut - sind meine Co-Trainer und Schüler der Erwachsenengruppe, die mir in den letzten Jahren die Treue hielten!


Gina Bonengl, 1. Dan Jiu-Jitsu und Thomas Polzer, 1. Dan Jiu-Jitsu: waren bis zum Schluß treu ergebene Co-Trainer, die immer zur Stelle waren, wenn ich sie brauchte und auch darüber hinaus - vielen Dank dafür!

Erwin Slavik, (der Lange) langjähriger Freund und Schüler, lustiger Typ und harter Trainierer, mit dem ich immer sehr viel Spaß hatte.

Alexander Ruh, (Ruhalex) ebenfalls langjähriger Schüler und Freund, der mich als Trainer forderte und als Freund sehr wertvoll ist.

Lisa Plank, Simon Löschl, Florian Löschl, Jan Mischinger: sie alle kamen als Kinder zu mir ins Training und teilten ihre Liebe zum Jiu-Jitsu bis ins Jugendlichen-/Erwachsenenalter mit mir.

Ich hoffe unsere Freundschaft hält über den Kampfsport hinaus und ich freue mich schon darauf, Euch hoffentlich bald wieder zu sehen.

Dennoch gehe ich nicht mit Traurigkeit, sondern mit der Gewissheit auf meinem Weg durch den Kampfsport viele wertvolle Menschen kennengelernt zu haben, die mein Leben sehr bereicherten,

Danke!










Herzlichen Dank!


An unsere Exekutive für ihren hervorragenden Einsatz bei dem niederträchtigen Terrorangriff am 02.11.2020 gegen unsere Gesellschaft.

Einen dicken Applaus an alle Beamtinnen und Beamten, die täglich ihr Leben für uns riskieren!









Information


In tiefer Entäuschung muß ich leider bekanntgeben das die Sportunion Favoriten die Sparte Jiu-Jitsu aus ihrem Programm gestrichen hat.








Prüfungen


Mit großer Freude gratuliere ich folgenden Schülern zu ihrer bestandenen Gürtelprüfung!


Alexander Ruh         1. Kyu, Braungurt
Thomas Polzer          1. Dan (Shodan), Schwarzgurt












Neue Videos!

Es gibt neue Video´s zu sehen.




Es gibt wieder Aufkleber!

Aufkleber Sensei H. D. Austria

Falls ihr einen haben wollt meldet euch beim Training bei mir. € 2, pro Stk.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü